Nach Pokalerfolg nächste Pleite in der Liga

Sep 27, 2021

Am vergangen Mittwoch sicherte man sich mit dem 3:0 Erfolg gegen den Berzirksligisten aus Möhringen den verdienten Einzug ins Achtelfinale des Bezirkspokal. Nun sollte auch etwas zählbares im Derby gegen den FC Brigachtal mitgenommen werden. In der Anfangsphase drückten die Gastgeber mächtig aufs Tempo. Nach Eckenverhältnis stand es nach einer viertel Stunde 8:1 für Brigachtal. Nach gut 20 Minuten kamen wir besser ins Spiel und konnten die Partie offen gestalten. Mit einem Doppelpack binnen zwei Minuten gingen wir durch die Tore von Stephan Schwörer (27.) und Philipp King (28.) mit 2:0 in Führung. Wiederum nur fünf Zeigerumdrehungen späten bekamen die Gastgeber einen Elfmeter zugesprochen, den Stefan Hänselei zum 1:2 verwandelte. In der 36. Minute schwächten wir uns durch eine Platzverweis selbst, der Schiedsrichter ahndete ein überhartes Einsteigen. Jetzt wurde es noch einmal hektisch in den letzten Minuten vor der Pause.  Als alle schon mit dem Pausenpfiff rechneten landete ein langer Ball zum 2:2 Ausgleich im Tor.

Nach dem Seitenwechsel gelang Dennis Kleiser das 3:2, jedoch stand sein Vorlagengeber klar im Abseits. Nichtsdestotrotz gab der Unparteiische den Treffer. Was dann folgte war kämpferisch eine hervorragende Leistung, allerdings wurden die Chancen zum Ausgleich nicht genutzt. In der Schlussphase verletzte sich auch noch Robin King und droht länger auszufallen. Aufgrund der bereits vier getätigten Wechsel mussten wir zur neunt weiterspielen, was den Brigachtalern natürlich einige Konterchancen einbrachte. Letztlich blieb der große Kampf unbetont und man verlor das dritte Spiel am fünften Spieltag und droht den Anschluß ans Mittelfeld der Tabelle zu verlieren.

Beachtlich ist momentan der Lauf der zweiten Mannschaft. Mit fünf Siegen steht man hochverdient an der Tabellenspitze. Das Derby gegen die Reserve aus Brigachtal wurde mit 3:0 gewonnen.  

WEITERE NEWS

Unser FC bekommt einen Kunstrasenplatz

Unser FC bekommt einen Kunstrasenplatz

ES IST GESCHAFFT!!! Nach langem Hin und Her mit der Kommune und den Fraktionen wurde uns der Zuschuss in Höhe von 72.600 zugesprochen. Jetzt steht dem Bau des Kunstrasenplatzes nichts mehr im Wege. Sichtlich erleichtert waren Guido Ganser, Volker Hammann und Anja...

Versöhnlicher Abschluss gegen Kappel

Versöhnlicher Abschluss gegen Kappel

Mit einem klaren 5:1 Sieg schloss man die Vorrunde mit einem Erfolgsergebnis ab. In der ersten Hälfte war die Partie weitestgehend ausgeglichen. In der 25. Spielminute wurde Yannick Chamaillard vom gegnerischen Keeper zu Fall gebracht, der Unparteiische zeigte zurecht...

Team 2 belegt Platz 3 nach der Hinrunde

Team 2 belegt Platz 3 nach der Hinrunde

Nach einer beachtlichen Vorrunde festigte unsere zweite Mannschaft mit dem 2:1 Sieg gegen Tennenbronn den dritten Tabellenplatz. Beachtlich ist, dass insgesamt 35 Spieler in den 12 Partien zum Einsatz kamen. Zu Beginn der Saison stand man mehrfach an der...

Verdienter Punktgewinn

Verdienter Punktgewinn

Der Tabellendritte aus Schönwald startete schwungvoll in die Partie und hatte zu Beginn ein leichtes Übergewicht. Wir hielten allerdings dagegen und konnten die Partie nach 15 Minuten ausgeglichen gestalten. In der 22. Minute brachte und Stefan Schwörer mit einem...

Unnötige Niederlage beim VfB

Unnötige Niederlage beim VfB

Nach der Niederlage am vergangenen Mittwoch im Bezirkspokal gegen Triberg, verlor man auch gegen den Tabellennachbarn VfB Villingen. Betrachtet man den Spielverlauf war es eine vermeidbare Niederlage. In der ersten Hälfte verzeichneten wir ein deutliches Chancenplus...

Gerechtes Remis gegen Buchenberg/Neuhausen

Gerechtes Remis gegen Buchenberg/Neuhausen

Nach 90 Minuten stand gegen die SG aus Buchenberg/Neuhausen ein gerechtes Remis zu buche. Interimscoach Florian Kreuz musste vor der Partie mit Manuel Müller, Christian Scheu, Nico Farace und Alexander Kornjienko gleich auf vier Stammkräfte verzichten. Somit stellte...

Starke Leistung gegen die SG Eintracht

Starke Leistung gegen die SG Eintracht

Nach dem Tohuwabohu rund um den Wechsel von Franco zum FC Furtwangen zeigte die Mannschaft in den letzten beiden Spielen die richtige Reaktion. Nach dem Unentschieden gegen Hajduk folgte ein Sieg bei der neu formierten SG Eintracht. Vor einer Traumkulisse von mehr als...

Unentschieden gegen Hajduk

Unentschieden gegen Hajduk

In einer ausgeglichenen Partie hatten wir in Hälfte eins etwas mehr vom Spiel und gingen nach gut zehn Minuten durch Sascha Maingardt mit 1:0 in Führung. In der 39. Minute konnten die Gäste durch Gabriel Gasic ausgleichen. So ging es mit einem 1:1 in die Pause. Nach...

Franco de Rosa verlässt unseren FCT

Franco de Rosa verlässt unseren FCT

Völlig überraschend hat Trainer Franco de Rosa kurzfristig seine Tätigkeit  bei uns aufgekündigt. Dabei hätten weder Missstimmungen noch Unzufriedenheit zu dieser Entscheidung geführt, sondern das Angebot des FC Furtwangen, höherklassig trainieren zu können. Mit...

Q

Couldn’t find what you were looking for? Contact our support