Unnötige Niederlage beim VfB

Okt 26, 2021

Nach der Niederlage am vergangenen Mittwoch im Bezirkspokal gegen Triberg, verlor man auch gegen den Tabellennachbarn VfB Villingen. Betrachtet man den Spielverlauf war es eine vermeidbare Niederlage. In der ersten Hälfte verzeichneten wir ein deutliches Chancenplus und hatten mehr Spielanteile als die Gastgeber. Nach 15 Minuten wurde uns der Führungstreffer verwehrt, als der VfB- Keeper deutlich hinter der Linie den Ball klärte. In der 21. Spielminute brachte uns Sascha Maingardt völlig verdient mit 1:0 in Führung. Anschließend versäumten wir es aus zahlreichen guten Möglichkeiten den Treffer zum 2:0 folgen zu lassen.

Nach der Pause blieben wir weiter tonangebend. In der 49. Spielminute brachte der Schlussmann des VfB Villingen Ferdinand Schmid zu Fall. Er sah, nach verhindern einer klaren Torchance, zu Recht die Rote Karte. Der daraus resultierenden Elfmeter vergaben wir leichtsinnig. So kam es wie es im Fußball oft der Fall ist, nutzt man vorne die Chancen nicht wird dies bestraft. Villingen kam durch einen Eigentor von Yannick Chamaillard zum schmeichelhaften Ausgleich. Der Ausgleich in der 60. Minute war jedoch wie ein Bruch in unserem Spiel, fortan spielten wir nur noch hektisch und ohne klare Linie nach vorne. In der 85. Minute traf Sascha Maingardt nach starkem Solo den Pfosten, dies war jedoch die einzige klare Aktion nach dem unglücklichen Ausgleich. Mit dem Schlusspfiff traf der VfB durch Dragan Jovanovic zum 2:1 und konnte sich damit etwas Luft vom Tabellenkeller verschaffen. Wir hingegen müssen wieder nach unten schauen, da der Relegationsplatz nur zwei Punkte entfernt ist.

WEITERE NEWS

Beachtliches Remis gegen den VfB

Beachtliches Remis gegen den VfB

Am 5. Spieltag erreichte man ein beachtliches Remis gegen den VfB Villingen. Über 90 Minuten hatte man den besten Angriff der Liga weitestgehend im Griff. Nur in der 20. Minute musste Keeper Alex Thoma hinter sich greifen, als Leonid Poschiwalow zum zwischenzeitlichen...

Erster wichtiger Dreier der Saison

Erster wichtiger Dreier der Saison

Am 3. Spieltag klappte es endlich mit dem ersten Saisonsieg. Vor traumhafter Kulisse gewann man gegen den Bezirksligaabsteiger aus Obereschach verdient mit 4:1. In der ersten Hälfte sahen die rund 200 Zuschauer eine sehr gute Kreisliga-Partie mit Chancen auf beiden...

Gerechtes Remis im Derby

Gerechtes Remis im Derby

Im ersten Saisonspiel kam es gleich zu dem brisanten Derby gegen die SG Vöhrenbach/Hammereisenbach. Nach 90 Minuten stand es 2:2 unentschieden. Über die gesamte Spielzeit gesehen sicher ein gerechtes Ergebnis, jedoch ärgerlich, da wir bis 5 Minuten vor Spielende mit...

AUS in der ersten Pokalrunde

AUS in der ersten Pokalrunde

Nach Abschluss einer eher durchwachsenen Vorbereitung, verlor man das Pokalspiel zu Hause erst im Elfmeterschießen. Oberbaldingen war etwas nervenstärker vom Punkt und gewann mit 6:5. In den 120 Minuten zuvor hatten wir mehr vom Spiel, jedoch immer wieder Pech im...

FCT positioniert sich klar gegen Entscheidung am Bezirkstag

FCT positioniert sich klar gegen Entscheidung am Bezirkstag

Am Bezirkstag wurde von den anwesenden Parteien beschlossen, dass Frauen auf Bezirksebene ab der kommenden Saison für jedes Spiel Eintritt bezahlen müssen. Auch dürfen die Vereine nicht selbst entscheiden ob der Betrag verlangt wird, stellt der Verband in seiner...

Sommerfest nach Coronapause ein voller Erfolg!

Sommerfest nach Coronapause ein voller Erfolg!

Mit dem traditionellen Elfmeter-Cup nahm das Sommerfest am frühen Freitagabend gleich richtig an Fahrt auf. 18 Teams beteiligten sich an dem Jedermann-Hobbyturnier. Nicht nur Tannheimer stellten ihr Fußballkönnen unter Beweis, sondern auch Auswärtige, nachdem die...

Stärkung für alle Bulldog- Freunde

Stärkung für alle Bulldog- Freunde

Beim siebten Gutmadinger Kramer- Treffen grillten unsere FCler über Pfingsten für hungrige Besucher. Unter der Organisation von Dennis Neininger, gab es leckere Grillspeckwecken und Bratwürste. Herzlichen Dank an alle Helfer!WEITERE NEWS

Sieg beim letzten Heimspiel

Sieg beim letzten Heimspiel

Beim letzten Heimspiel der Saison wurde noch einmal ein verdienter Sieg eingefahren. Bereits nach drei Minuten brachte uns Maximilian Wolfram per Freistoß in Führung. Die Gäste kamen in den ersten 15 Minuten nicht ins Spiel. In der 19. Spielminute glich Florian Stern,...

Fairplay Spieltag F-Jugend

Fairplay Spieltag F-Jugend

Ein voller Erfolg war der Fairplay Spieltag der F-Jugend, wenn auch der Wettergott nicht bis zum Schluss mitspielte. Die Mannschaften aus Tannheim, Bräunlingen, Pfaffenweiler, Brigachtal und Eisenbach lieferten sich tollen Fights, wobei auch immer der Spaß im...

Klarer Heimsieg gegen den VfB

Klarer Heimsieg gegen den VfB

Mit einem klaren 5:0 Heimsieg gegen den VfB Villingen konnte an die gute Leistung der vergangenen Woche angeknüpft werden. Bei hochsommerlichen Temperaturen sahen die zahlreichen Zuschauer eine durchweg souveräne Partie. Die Gäste aus Villingen agierten nur mit hohen...

Q

Couldn’t find what you were looking for? Contact our support